Stenosen & Strikturen

Bei Verengungen von Hohlorganen, z.B. der Luftröhre oder Harnröhre, spricht man von Stenosen. Handelt es sich um eine hochgradige, krankhafte Verengung, liegt vermutlich eine Striktur vor. Da einer Verengung unterschiedliche Auslöser zugrunde liegen können, sind auch Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten vielfältig. 

Es stehen zahlreiche endoskopische minimalinvasive Verfahren wie z.B. die Ballondilatation, Einlage von Stents, Papillotomie oder Drainagierung zum Lösen der Verengung zur Verfügung.

Drainage

Selbstexpandierende Metall-Stents (SEMS)

Alle Produkte

Führungsdrähte

Alle Produkte

Dilatation

Alle Produkte

Sonstiges Zubehör

Inflation-/Deflation-System

Produktdetails

Drainage

Gallen- und Pseudozysten-Drainagestents

Alle Produkte

Drainage

Pankreas-Stents und Stent-Sets

Alle Produkte

Drainage

Nasobiliäre Drainagen

Alle Produkte