Endoskopischer-ultraschall-Medi-Globe

Endoskopischer Ultraschall / Feinnadelpunktion

Als endoskopischen Ultraschall (EUS) bezeichnet man die endoskopische Untersuchung unter sonographischer Kontrolle. Endoskopische Ultraschallverfahren, wie die Feinnadelpunktion, werden primär für die Gewinnung von Biopsiematerial zur verbesserten Diagnose von Tumorerkrankungen eingesetzt. Dadurch ist die Entnahme von Biopsiematerial in kompakten Einheiten aus Strukturen möglich, die mit anderen Methoden nicht oder nur mit großer Invasivität und damit einhergehend erhöhtem Risiko zugänglich sind. Die Genauigkeit der ultraschallgeschützten Feinnadelpunktion entscheidet oftmals über Diagnose und Prognose, ist damit letztlich therapieentscheidend für den Betroffenen.

Endoskopischer Ultraschall / Feinnadelpunktion

EBUS

Alle Produkte

Endoskopischer Ultraschall / Feinnadelpunktion

EUS

Alle Produkte

Customer Service

Sie haben Fragen zum Produkt? +49 8032 973-0 kundenservice (at) medi-globe.de

Weitere Angebote für Sie

Führungsdrähte

Alle Produkte